Nachbarschaftspflege
Pflegeleitbild
Unser Kunde steht im Mittelpunkt unseres pflegerischen und
betreuerischen Handelns.

Wir sehen in jedem zu Pflegenden, mit seinen körperlichen, mentalen,
sozialen und kulturellen Bedürfnissen, eine individuelle Persönlichkeit
sowie einen Partner im Pflegeprozess.

Wir begegnen unseren Kunden mit pflegefachlichem Rat, um eine
qualitativ hochwertige und passgenaue Versorgung anbieten zu können.

Unsere aktivierende Pflege, der Pflegeablauf ist ein lebendiger Prozess,
welcher gemeinsam mit dem Kunden und dessen Bezugspersonen
geplant und in der Entwicklung angepasst wird.

Die Bedürfnisse des Menschen und seine Lebensgewohnheiten werden
berücksichtigt und bei der Planung mit einbezogen.

Unser Ziel ist es, die Gesundheit und Selbstständigkeit unserer Kunden zu
erhalten und zu fördern. Die Zufriedenheit und die Teilnahme am
gesellschaftlichen Leben werden dabei ebenso berücksichtigt.

Wir, als Nachbarschaftspflege, sehen uns als Gäste in der Häuslichkeit
unserer Kunden. Gegebene Verhältnisse, Lebensumstände und
bestehende Situationen werden von uns akzeptiert und respektiert.

Gegebenenfalls notwendige Änderungen zur Verbesserung der
Pflegesituation werden nur mit Einverständnis der Kunden
beziehungsweise seiner Bezugsperson, Ärzte und andere therapeutische
Kooperationspartner vorgenommen.

Regelmäßige Fortbildungen und Teambesprechungen der Mitarbeiter
gewährleisten die pflegerische Qualität nach den neusten
pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen. In Audits und anderen
Qualitätssicherungsmaßnahmen setzen wir diese Anforderungen in die
tägliche Arbeit um.
Interessantes




Intensivpflegerische
Versorgung









Verhinderungs- und
Urlaubspflege
Vermittlung von
Zusatzleistungen
Betreutes Wohnen im
Haus „Vivre Ensemble“